MenuMenu

EN 10819

Schutz vor Vibrationen – Vibrationsdämpfung

Ein Handschuh, der nach dieser Norm geprüft ist, darf Vibrationen im mittleren Frequenzbereich (31,5 Hz bis 200 Hz) nicht verstärken. Im hochfrequenten Bereich (200 Hz bis 1250 Hz) muss er die Vibrationen um 40% reduzieren.